Brigitte Kieliger

Diabetesfachberaterin HöFa1

praxis-kuehn@hin.ch

Werdegang

 

Geboren in Zug, aufgewachsen in Littau und seit 1985 in Horw lebend. Zwei erwachsene Söhne.

 

Berufliche Stationen

1983 – 89 Ausbildung zur diplomierten Krankenschwester am Kantonsspital Luzern und anschliessend praktische Berufsausübung

1995 – 2001 Wiedereinstieg in die Berufstätigkeit nach Mutterschaftspause bei der Spitex Horw

2001 – 06 Ausbildung und Anstellung als Diabetesfachberaterin am Kantonsspital Luzern

2006 – 11 Diabetesfachberatung in der Hirslanden Klinik St. Anna Luzern

Seit 2011 Abteilungsleiterin und Diabetesfachberaterin im Blindenheim Horw

Seit 2014 Selbständige Tätigkeit als Diabetesfachberaterin in der Praxis für Diabetes und Hormonkrankheiten bei Dr. F. Kühn, Luzern

 

Die Tätigkeit als Diabetesfachberaterin beinhaltet die Schulung und Instruktion von Menschen mit allen Diabetes-Formen (Typ 1, Typ 2, Schwangerschafts- und Steroiddiabetes oder nach Eingriffen an der Bauchspeicheldrüse).

Dazu gehören die Beratung und Begleitung in allen Diabetesphasen zur Unterstützung des gesundheitsfördernden Diabetesmanagements.

Zudem ist das Erklären der verschiedenen Wirkungen der Diabetes-Medikamente eine Aufgabe meiner Fachberatung.

Moderne Therapieformen (Blutzuckersensoren und/oder Insulinpumpen)  werden ebenfalls in der Praxis durch mich geschult.

 

 

nach oben

 

zurück

 

 

Spezielles

April 2004 Veröffentlichung des Comics für Menschen mit

Diabetes mellitus Typ 1 „Schugi & Co“

Okober 2012 Abschluss Leadership SVF mit Zertifikaten

März 2014 Abschluss Management SVF mit Attesten

Seit 2001 Regelmässig Fachreferate und Schulungen zum Thema Diabetes mellitus bei Vereinen, an Gesundheitsschulen und im Blindenheim Horw

 

Mitgliedschaften

SBK Schweizerischer Berufsverband für Gesundheits- und Krankenpflege

SIDB Schweizerischer Berufsverband für Diabetesfachberaterinnen

SDG Schweizerische Diabetesgesellschaft

ZSDG Zentralschweizerische Diabetesgesellschaft

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weggisgasse 40

6004 Luzern

T 041 418 64 18

F 041 418 64 16

Notfall 0900 11 14 14

 

Werdegang

 

Geboren in Zug, aufgewachsen in Littau und seit 1985 in Horw lebend. Zwei erwachsene Söhne.

 

Berufliche Stationen

1983 – 89 Ausbildung zur diplomierten Krankenschwester am Kantonsspital Luzern und anschliessend praktische Berufsausübung

1995 – 2001 Wiedereinstieg in die Berufstätigkeit nach Mutterschaftspause bei der Spitex Horw

2001 – 06 Ausbildung und Anstellung als Diabetesfachberaterin am Kantonsspital Luzern

2006 – 11 Diabetesfachberatung in der Hirslanden Klinik St. Anna Luzern

Seit 2011 Abteilungsleiterin und Diabetesfachberaterin im Blindenheim Horw

Seit 2014 Selbständige Tätigkeit als Diabetesfachberaterin in der Praxis für Diabetes und Hormonkrankheiten bei Dr. F. Kühn, Luzern

 

Die Tätigkeit als Diabetesfachberaterin beinhaltet die Schulung und Instruktion von Menschen mit allen Diabetes-Formen (Typ 1, Typ 2, Schwangerschafts- und Steroiddiabetes) oder nach Eingriffen an der Bauchspeicheldrüse.

Dazu gehören die Beratung und Begleitung in allen Diabetesphasen zur Unter-stützung des gesundheitsfördernden Diabetesmanagements.

Zudem ist das Erklären der verschiedenen Wirkungen der Diabetes-Medikamente eine Aufgabe meiner Fachberatung.

Moderne Therapieformen (Blutzuckersensoren und/oder Insulinpumpen)  werden ebenfalls in der Praxis durch mich geschult.

 

Spezielles

April 2004 Veröffentlichung des Comics für Menschen mit

Diabetes mellitus Typ 1 „Schugi & Co“

Okober 2012 Abschluss Leadership SVF mit Zertifikaten

März 2014 Abschluss Management SVF mit Attesten

Seit 2001 Regelmässig Fachreferate und Schulungen zum Thema Diabetes mellitus bei Vereinen, an Gesundheitsschulen und im Blindenheim Horw

 

Mitgliedschaften

SBK Schweizerischer Berufsverband für Gesundheits- und Krankenpflege

SIDB Schweizerischer Berufsverband für Diabetesfachberaterinnen

SDG Schweizerische Diabetesgesellschaft

ZSDG Zentralschweizerische Diabetesgesellschaft